Duftstövchen, Duftlampe aus Keramik

15,00

Vorrätig

In die kleine Kanne  gibt man ca. 250 ml Wasser und ein ätherisches Öl (ca. 3-5 Tropfen). Die aufsteigende Wärme erhitzt das Wasser-Öl-Gemisch und sorgt dafür, dass sich ein dezenter Duft entwickelt, der sich im Raum verbreitet.

Wichtig ist bei Duftlampen, dass immer genug Wasser verwendet wird. Werden ätherische Öle nämlich auf über 40 Grad Celsius erhitzt, geht die Wirkung der darin enthaltenen Aromen verloren.

Duftstövchen und Aromalampe Herd mit Kanne aus Keramik handbemalt 

Kanneninhalt ca. 250 ml